koelnkostenlos_logo_320px.png

Koelnkostenlos

Max Mehner // Der Mann, den sie ZORRO nannten

  • Startet in 2 Monaten
  • 0 Follower
  • Verfiziert

Preis

  • Kostenlos
  • Um Spenden wird gebeten

Nächster Termin

22. September 2024 16:00

22. September 2024 16:00

Alle Termine

22. September 2024 16:00 - 22. September 2024 18:00

Bilder

Das sagt die Veranstalter:in

Lesung

Max Mehner, Leverkusener Autor, Lehrer und Fotograf, hat nach „Fliegenlerner“ und „Karagöz“ gerade seinen dritten Roman veröffentlicht: „Der Mann, den sie ZORRO nannten“ ist ein Zweiteiler (Crash / Revenge), der Thriller spielt zum größten Teil in Köln.

So fängt es an…
Giselle Neuhaus, eine junge Kölner Geschäftsfrau, kommt auf einer Fahrt mit ihrer 750er Suzuki ums Leben. Doch sowohl ihr Mann, der Musiker Rafael Herrera als auch ihr ehemaliger Lehrer Karl-Wilhelm „KaWe“ Wächter zweifeln an der Erklärung der Polizei, sie sei im Nebel von der Straße abgekommen. Von Rafael gedrängt, aber auch von seinen eigenen Zweifeln getrieben, beginnt KaWe, sich mit Giselles Vergangenheit zu beschäftigen. Dabei stößt er auf die früher Düsseldorfer Erotik-Bar „Roxy“, zu der Giselle anscheinend eine Verbindung gehabt hat. Und immer wieder taucht in diesem Zusammenhang der Name „Zorro“ auf. Wer verbirgt sich hinter diesem Namen? Und was hat es mit dem illegalen Autorennen auf sich, das an Giselles Todestag am Kölner Rheinufer stattgefunden haben soll…

——————————————

Seine unterhaltsame Lesung lockert Mehner auf durch Songs aus dem Bereich Blues / Rock. Vocals, E-Gitarre und Playbacks präsentieren sich als Ein-Mann-Band des Autors.

Im Biergarten // Eintritt frei

Kommentare

Preis

  • Kostenlos

Hochgeladen von

KB-logo.jpg
  • Soziokulturelles Zentrum

Kategorie

  • Literatur & Gesprochenes Wort

Nichts verpassen

Noch mehr Veedel?

Made with love & kölsch | © 2023 koelnkostenlos

Made with love & kölsch
© 2023 koelnkostenlos