koelnkostenlos_logo_320px.png

Koelnkostenlos

Maik Iser & Luise Weidehaas (DE)

  • Veranstaltung beendet
  • 0 Follower
  • Verfiziert

Preis

  • Auf Spendenbasis
  • Um Spenden wird gebeten

Alle Termine

28. Oktober 2023 20:00 - 28. Oktober 2023 22:00

Bilder

Beschreibung

Alles begann mit einem geschenkten Notizbuch. Dann passierte alles in einer unvorhersehbaren Selbstverständlichkeit. Texte wurden geschrieben, Melodien gemerkt, Akkorde erinnert und auf hauptsächlich zwei Instrumenten zu Songs mit deutschen Texten vereint. In Singer & Songwriter-Manier werden von Maik Iser all die Anekdoten, Probleme und Glücksmomente, die einem alltäglich passieren, erzählt. Am Ende sind es nicht mehr als kleine Songs von großen Geschichten, aber genau so ist Musik.

Maik Iser ist ein Kind der “Melodica-Festival-Bewegung”. Über erste Support-Shows für den isländischen Songwriter Svavar Knutur führte sein musikalischer Weg in die Folkszene. Nachdem Melodica-Festivals in Reykjavik und Hamburg bespielt wurden, startete Maik zusammen mit Stefan Honig (Honig, Accidental Birds) und Fabio Bacchet (Hello Piedpiper) 2013 die Kölner Version des Festivals. Sechs Jahre lang wurden nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler nach Köln geholt und regionale Acts auf andere Festivals vermittelt. Es wurden auch selbst weitere Festivals in Berlin, Paris und Groningen bespielt.

Nach vielen Jahren der Planung und Organisation von Festivals war die Lust, wieder eigene Musik zu kreieren, nicht mehr zu unterdrücken. Und so startete das EP-Projekt kleine Songs von großen Geschichten, welches nur noch auf seine Veröffentlichung im Frühjahr 2023 wartet.

https://linktr.ee/isermaik

Der Eintritt ist wie immer frei, um Spenden wird gebeten.

Kommentare

Preis

  • Auf Spendenbasis
  • Um Spenden wird gebeten

Hochgeladen von

Nichts verpassen

Noch mehr Veedel?

Made with love & kölsch | © 2023 koelnkostenlos

Made with love & kölsch
© 2023 koelnkostenlos