koelnkostenlos_logo_320px.png

Koelnkostenlos

Lesung - Barbara Peveling "ich will den blitz nicht verpassen"

  • Veranstaltung beendet

Preis

  • Kostenlos
  • Um Spenden wird gebeten

Alle Termine

20. Juni 2023 19:30 - 21. Juni 2023 0:00

Bilder

Beschreibung

Barbara Peveling liest aus ihrem Lyrikdebüt „ich will den blitz nicht verpassen“.

Ihre feingewebte Lyrik liest sich als Zeitzeugnis von Liebesentwürfen der Gegenwart in einer auf Rollenzuschreibungen definierten Gesellschaft und ihrem aktuellen Auflösungsprozess. In ihren Gedichten begegnen sich weiblich und männlich gelesene Körper, sie streifen einander, suchen oder sehnen sich nacheinander, berühren und kommunizieren miteinander.

Der Weissmann Verlag lädt zur Debütveranstaltung der Dichterin Barabara Peveling zur Lesung und Podiumsdiskussion über Poesie und das Leben als Dichter*in ein. Barbara Peveling, geboren 1974 in Siegen, promovierte Ethnologin, lebt in Köln und Paris. Sie publizierte mehrere Prosastücke und Poesie in verschiedenen Zeitschriften, darunter Akzente Zeitschrift für Literatur. 2006 nahm sie am 14. Open Mike teil. „Wir Glückspilze“, ihr erster Roman, erschien bei Nagel & Kimche.

Die Veranstaltung ist kostenlos und wurde gefördert vom Deutschen Literaturfonds e.V..

Kommentare

Preis

  • Kostenlos

Hochgeladen von

Nichts verpassen

Noch mehr Veedel?

Made with love & kölsch | © 2023 koelnkostenlos

Made with love & kölsch
© 2023 koelnkostenlos