koelnkostenlos_logo_320px.png

Koelnkostenlos

ADA - women in creativ tech // empowerment summit for the digital_arts

  • Veranstaltung beendet
  • 0 Follower
  • Verfiziert

Preis

  • Kostenlos
  • Um Spenden wird gebeten

Alle Termine

27. August 2023 14:00 - 27. August 2023 17:00

Bilder

Beschreibung

OFF BEAT ACADEMY_ADA // inspiration_track

Empowerment summit for the digital_arts

Die britische Mathematikerin und Schriftstellerin Ada Lovelace wird oft als Mutter der Informatik bezeichnet. Sie entwickelte die Analyse-Maschine – eine frühe Form des Computers – und hat ihr als erster Mensch strukturierte Anweisungen zur Ausführung von Rechenbefehlen übergeben. Und damit, so ganz nebenbei, den Computeralgorithmus erfunden.

Im Spirit von Ada Lovelace gibt die Veranstaltungsreihe ADA mit außergewöhnlichen Workshops im creation_track und inspirativen Vorträgen des inspiration_track Einblicke in das kreative Arbeiten zwischen Kunst und Digitalität und will dabei – vor allem junge FLINTA*-Personen – für Berufe im Bereich der digital_arts und creative_tech begeistern.

ADA inspires…

Drei Köpfe aus der FLINTA*-Community teilen Erfahrungen, Wissen und Insights aus ihrer Arbeit in der Tech-Branche:

// Leyla Roos

Mit 20 Jahren hat Leyla Roos bereits erstaunlich viel Erfahrung als women in tech gesammelt: Mit 7 war sie Kinder-Redakteurin im Hörfunk des WDR. Mit 14 haben sie AGs zur Veranstaltungstechnik und Video für die technische Arbeit hinter den Kulissen begeistert. Heute studiert sie den Studiengang Intermedia an der Universität Köln und setzt sich für female power in der Tech-Branche ein. Leyla erzählt von ihren Erfahrungen und warum die Branche mehr FLINTA*-Personen braucht.

// Nicole Wegner

Die Autodidaktin lebt zwischen Technik und Kunst. Sie führt Regie, schneidet und dreht dokumentarische Kurzfilme und Features, die vor allem musikalische Subkulturen, politische Aktionen und digitale Landschaften miteinander verbinden. Sie erhielt 2021 das Gerd Ruge Stipendium der Filmstiftung NRW für das Projekt „THE CULTURE WARS“ und plant nun ihr Doku-Serien-Debüt über Online-Informationskriege. Im Interview mit Nicole sprechen wir darüber und über ihren Werdegang und ihre Erfahrungen als Frau in der Branche.

// Svitlana Reinish

Die ukrainische Medienkünstlerin kreiert Projection-Mapping-Artworks. Mit Visuals für Theateraufführungen und klassische Musikkonzerte bringt sie Ästhetik der bildenden Kunst in die digitale Welt. Svitlana tritt als VJ auf, nimmt weltweit an Licht- und Musikfestivals teil. Svitlana zeigt ihre Arbeit und erzählt von ihrem Leben als real woman in tech!

_______________________________________________________________

// OFF BEAT ACADEMY entwickelt Formate der kulturellen Bildung an der Schnittstelle zwischen Kunst und Computer Science! In mehrtägigen Summits mit Workshops, Key-Notes, Coding und Performance drehen wir die Uhr der Bildungsformate auf das Jahr 2050. Wir – das sind die Künstler:innen, Pädagog:innen, Theater- und Medienschaffenden des Kölner Jugendlabels OFF BEAT CULTURE.

// Die Veranstaltungen unter dem Namen ADA sind gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland (LVR) und finden in Kooperation mit den Studios für kulturelle Bildung sowie mit freundlicher Unterstützung der Firma Ableton statt.

// Weitere Informationen unter www.offbeatacademy.de

// Stay tuned and check our Instagram @off_beat_culture

Kommentare

Preis

  • Kostenlos

Hochgeladen von

Logo_OBA.jpg
  • OFF BEAT ACADEMY entwickelt Formate zwischen Kunst & Computer Science!

Kategorie

Nichts verpassen

Noch mehr Veedel?

Made with love & kölsch | © 2023 koelnkostenlos

Made with love & kölsch
© 2023 koelnkostenlos